Mein neuer AUDI A3

Der AUDI A3 – das Beste was mir je passieren konnte

Nach vielen Jahren mit einem zuverlässigen VW Polo 6N und vielen Hunderttausend Kilometern bin ich 2009 auf die Suche nach einem neuen Fahrzeug gegangen:

An das neue Auto habe ich verschiedene Anforderungen gestellt, die mir sehr wichtig waren:

– es musste die Kompaktklasse sein, das genügt vom Platz und ist recht komfortabel, wenn man meist allein oder zu zweit reist

– es sollte eine sehr hochwertige Verarbeitung sein, die weder knarzt noch knarrt und bei der man sich immer am Innenraum erfreut

– das Außendesign musste sportlich, stilvoll und doch seriös sein – kein Plastik, verchromte Anbauteile oder sonstige Spielereien

– der Motor sollte sparsam sein, aber ordentlich Leistung bringen

Nach all den Gesichtspunkten bin ich im Jahr 2009 auf die Suche gegangen, es waren fast 10 Fahrzeuge zur Auswahl. Viele Hersteller schieden nach den ersten Probefahrten aus, andere wiederum konnten im Innenraum oder vom Design her nicht überzeugen. Zum Schluss blieben nur noch der BMW1er und der AUDI A3 übrig.

Der BMW hatte Hinterradantrieb – mehr Fahrspaß gibt es in der Kompaktklasse wahrscheinlich nicht, der AUDI A3 hingegen überzeugte durch andere Vorteile: Mehr Platz im hinteren Bereich, ein (meiner Meinung nach) schöneres Design, ein besseres Preis-Leistungsverhältnis und einen spritsparenderen 1.4 TFSi-Motor.

Und so wurde es im März 2009 ein AUDI A3, nach der Bestellung – und 4maliger Umbestellung – war es dann endlich perfekt und wir konnten den Wagen Ende Juni 2009 direkt im Werk in Ingolstadt abholen.

Und nun seht selbst, hier ein paar Bilder:

Und hier noch die technischen Daten:
– AUDI A3 1.4 TFSi Sportback Ambition
– 125 PS
– 4-Türer
– Parklenksystem
– 3-Speichen-Lederlenkrad
– Nebelscheinwerfer
– Soundsystem Concert
– Sitzheizung
– beheizte Außenspiegel
– Parkdistance-Control hinten + vorn
– Boardcomputer FIS

Für alle anderen Fans der Marke AUDI oder allgemein vom Rennsport: Hier gibt es Tickets für das DTM Auftaktrennen auf dem Hockenheimring 2012 zu gewinnen (http://www.rad-ab.com/2012/03/28/blog-car-parade-mit-gewinnspiel-50-karten-fuer-das-dtm-rennen-hockenheim-2012/)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s